· 

Weingut Landolt im Falstaff Spezial Food Zürich

Zürich – eine Winzerstadt? Mit den horrenden Bodenpreisen und dem hohen Überbauungsgrad ist doch der Rebbau gar nicht möglich, denkt man sich. Irrtum. Alte Stiche zeigen, dass im 18. Jahrhundert praktisch alle geeigneten Grünflächen innerhalb und ausserhalb der Stadtmauern wie auch dem See entlang mit Reben bepflanzt waren. Als der Kanton Zürich im Abwehrkampf gegen die Reblaus vor 130 Jahren mit der Führung einer Rebenstatistik beginnt, zählte die Stadt immer noch 400 Hektar Reben, ein Mehrfaches das Seeland. Danach setzte dann allerdings schleichend der Niedergang ein, und die Weinberge verschwanden Hektare für Hektare.

Download
Weingut Landolt im Falstaff Spezial Food Zürich
Mit diesem FALSTAFF-Special bekommen Sie nicht nur einen Überblick über die Trends und Neueröffnungen, die Zürichs Foodie-Szene beschäftigen, sondern auch alle Places-to-go in einem Magazin zusammengefasst.
Falstaff Spezial Food Zürich 2018_Landol
Adobe Acrobat Dokument 3.0 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0